Seitenanfang

Seitenbereiche:
Schriftgröße: Breite + | Kontrast + | Nur Text

Apotheke

"Zum Salvator" Mag. pharm. Willi Emanuel Stöhr


Hier finden Sie den Dienstbereitschaftplan für das Jahr 2017.

Kontaktinformation

Name:Apotheke „Zum Salvator“
 Mag.pharm. Willi Emanuel STÖHR
Straße:Hauptplatz 12 - 13
PLZ Ort:7423 Pinkafeld

Phone:03357/42348
Fax:03357/42348-17
Mail:
Web:www.apotheke-pinkafeld.at


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 - 12.15 und 14.30 - 18.00 Uhr
Samstag von 8.00 - 12.00 Uhr

Geschichte:
1784 Gründung
1840 verkauft Tschiertz die Apotheke an Graf Batthyany
1843 Verkauf von Gräfin Batthyany an Rosa von Wissinger, Original im Besitz der Apotheke
1844 Schenkung an Dr. Josef Stöhr und Maria Stöhr, geb. Wissinger
1879 Mag. Emanuel Stöhr sen.
1929 Mag. Emanuel Stöhr jun.
1950 Der Apotheke wird eine Drogerie angeschlossen.
1977 Die Apotheke "Zum Salvator" und die Drogerie "Zum St. Hubertus" werden von Vater und Sohn Stöhr als Kommanditgesellschaft geführt.
1984 Mag. Emanuel Stöhr verstirbt, die Apotheke "Zum Salvator" und die Drogerie "Zum St. Hubertus" gelangen in Alleinbesitz von Mag. Willi Stöhr. Bis 2005 führt Mag. Willi Stöhr gemeinsam mit seiner Gattin die Geschäfte.
2005 am 18. Juli verstirbt seine Gattin Mag. Ilse Stöhr