Seitenanfang

Seitenbereiche:
Schriftgröße: Breite + | Kontrast + | Nur Text

Windelsäcke

Der Windelsack ist eine kostenlose Serviceleistung des BMV (Burgenländischer Müllverband) und kann nur von Haushalten mit Kleinkindern (bis zu 2 ½ Jahren) und von Haushalten mit Pflegefällen kostenlos in Anspruch genommen werden.

Windeln gehören grundsätzlich in die Restmülltonne!!! Der Windelsack soll nur dann verwendet werden, wenn in der Restmülltonne kein Platz ist.

Seit 2003 wird die Entsorgung mittels 45 l-Säcken (bisher 60 l) durchgeführt. Familien mit Kleinkindern bekommen einmalig pro Kind 40 Stück Windelsäcke (für 2 ½ Jahre). Pflegefälle bekommen pro Jahr 15 Stück Windelsäcke. Wird mit diesen Kontigenten nicht das Auslagen gefunden, sind normale Müllsäcke (Brauner Sack) des BMV (Burgenländischer Müllverband) bei der Gemeinde zum Preis von € 3,-- pro Sack erhältlich.