Seitenanfang

Seitenbereiche:
Schriftgröße: Breite + | Kontrast + | Nur Text
<Januar 2017...>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031         
Touristinfo
deutsch english magyarul slovensko hrvatski slowakisch

Busverbindungen

Dr. Richard und VOR

Die aktuellen Fahrzeiten nach Wien bzw. nach Pinkafeld erfahren Sie hier: www.linie-g1.at


Die Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH sichert mit seinen Schienen- und Busverkehrspartnern flächendeckende Mobilität für Fahrgäste in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.
Weitere Informationen erfahren Sie unter: www.vor.at

ÖZIV Projekt

Support Burgenland

OEZIV Logo

Hilfe und Beratung für Menschen mit Behinderung...


Geflügelpest - H5N8 ("Vogelgrippe")

Als Reaktion auf das vermehrte Auftreten der Geflügelpest in Europa gilt jetzt in ganz Österreich Stallpflicht:
* Hühner, Gänse und Enten müssen in den Stall
* Tränkewasser darf nicht aus einem Sammelbecken für Oberflächenwasser stammen
* Reinigung und Desinfektion von Arbeitsgeräten, Gerätschaften, Transportmitteln und Ladeplätzen
* Änderungen im Gesundheits- und Leistungsstatus sind der Behörde oder dem Betreuungstierarzt zu  melden (z.B. verringerte Futteraufnahme, Rückgang der Legeleistung, vermehrte Todesfälle)

Diese Maßnahmen sind - auch von Hobbytierhaltern mit geringer Tierzahl - einzuhalten.
Die Novelle zur Geflügelpest-Verordnung tritt mit 10.01.2017 in Kraft.

Die Krankheit ist nicht auf den Menschen übertragbar. Der Erreger H5N8 ist für den Menschen ungefährlich, für das Hausgeflügel aber eine erhebliche Bedrohung. Der Grippevirusstamm ist relativ aggressiv. Sind Tiere infiziert, verenden sie.

Volksbegehren "Gegen TTIP / CETA"

Das Volksbegehren gegen TTIP und CETA kann in der Zeit vom 23. Jänner 2017 bis einschließlich 30. Jänner 2017 unterschrieben werden.

Eintragungsberechtigt sind alle Frauen und Männer, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, in einer Gemeinde des Bundesgebiets den Hauptwohnsitz haben, mit Ablauf des letzten Tages des Eintragungszeitraums (30. Jänner 2017)  das 16. Lebensjahr vollendet haben und vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind. Stimmberechtigte, die ihren Hauptwohnsitz nicht in dieser Gemeinde haben, benötigen zur Ausübung ihres Stimmrechts eine Stimmkarte.

Kunsteisbahn Pinkafeld

Für Schulen hat sie ab 7.30 Uhr geöffnet (Voranmeldung erforderlich!).

Die Preise für die Saison 2016/2017 finden Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Tel. Nr. 03357/43369.

Allwetterbad Pinkafeld

Im Allwetterbad gibt es:

- Riesen-Wasser-Rutsche (60 m)
- Kinder-Schwimmbecken (30 °C)
- Mutter-Kind-Bereich (32 °C)
- Sportbecken (25 m)

Amtstage der öffentlichen Notare im Rathaus

Die öffentlichen Notare Dr. Bajlicz und Dr. Lehner halten zweimal im Monat im Rathaus einen Amtstag ab. Die genauen Zeiten finden Sie hier.

Vorherige Anmeldung ist unter der angegebenen Telefonnummer erforderlich.

Panorama - Burgenland Guide 3D

Für ein Panorama vom Pinkafelder Hauptplatz klicken Sie

hier....

Tourist-Info

Hauptplatz 1 (Rathaus)
Tel. Nr. 03357/42351
Zimmernachweise und Unterkunftsverzeichnisse erhalten Sie unter:

Citytaxi

Für alle BewohnerInnen im Stadtgebiet von Pinkafeld und im Ortsgebiet von Hochart wurde aufgrund einer Empfehlung der Mobilitäts- zentrale Burgenland eine kostengünstige und angenehme Fahrgelegenheit für Behördenwege, Arzt- und Bekanntenbesuche, Einkaufserledi- gungen, usw. geschaffen.